Reisebericht

Wir haben unsere Reise grob in 7 Etappen unterteilt, die wir mit unterschiedlichsten Verkehrsmitteln bereist haben. Von Mumbai aus sind wir per Flieger in den fast äußersten Süden Indiens nach Kochi geflogen und haben dort 3 Tage verbracht.

Von Kochi bzw. der zugehörigen Stadt auf dem Festland Ernakulam aus ging es weiter per Zug nach Kannur an die Costa Malabari. Die nächste Station auf unserer Rundreise war Tholpetty im Nagarhole National Park. Von dort aus gelangten wir über Mysore nach Hampi.

Zum Abschluss der Reise haben wir uns einen 5-tägigen Aufenthalt in Arambol in Goa am Strand gegönnt bevor wir per Zug zurück nach Mumbai gereist sind um den Heimflug nach Deutschland anzutreten.

Reiseberichte zu den einzelnen Etappen:

Etappe 1: Von Mumbai nach Kochi

Etappe 2: Von Kochi nach Kannur

One Response to Reisebericht

  1. Pingback: Rundreise durch Südindien im Januar 2011 | Südindien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>