Rundreise durch Südindien im Januar 2011

Im Januar führte uns unser 3-wöchiger Jahresurlaub nach Indien. Günstig sollte es sein, warm und eine Mischung aus Kultur, Landschaft und Strandleben.

Unsere Rundreise begann mit einem Air France Flug von München über Paris nach Mumbai, von dort hatten wir einen Weiterflug mit Kingfisher nach Kochi gebucht. Von Kochi aus ging es weiter nach Kannur, den Nagarhole National Park, Mysore und Hampi. Zum Abschluss der Reise haben wir einige Strandtage in Arambol (Goa) verbracht, bevor wir von Mumbai aus wieder zurück nach Deutschland geflogen sind.

Zum Reisebericht

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>